Aktuelles i

 

Das Theaterprojekt „VERLÜGT – Einmal ans falsche Gleis gestellt, schon biste in der Unterwelt“, welches im Mai 2019 begann, war ein offenes Angebot in Schloß Holte-Stukenbrock für theaterinteressierte Jugendliche. Die Proben fingen Anfang Mai in der Gesamtschule SHS an. Neue Teilnehmer*innen kamen dazu, das Theaterspielen wurde mit Übungen und Spielen eingeleitet und die ersten Themenfindungen fanden statt. Als Gruppe entschieden wir uns auf das Leitthema „Lügen und Täuschen“ und legten unseren Fokus bei der Erarbeitung auf persönliche Erfahrungen der Teilnehmer*innen. So kamen wir, durch Schreibaufträge, an wahre, aber auch ausgedachte Lügengeschichten, Beichten und Geständnisse.

 

Unsere Reise beginnt mit einer ganz alltäglichen Zugfahrt, Leute aus verschiedenen Lebenslagen treffen zusammen.
Doch wo der Zug hält hat wohl keiner der Reisenden so kommen sehen. In der Unterwelt!
Auf der Bühne konfrontieren sich die Spieler*innen mit verschiedenen Lügengeschichten und Gewissensbissen. Nun, wie sehr hilft es eine Beichte abzulegen, um aus der Unterwelt zu entkommen? Was ist davon wahr, was die Spieler*innen uns erzählen? Ein Spiel mit wahren Lügen und gelogenen Wahrheiten. Gibt es eine Auflösung?
Kommt und erfahrt es!                                                                                    Wir freuen uns auf Euch!

Premiere: 11. November, 19 Uhr , im Rahmen der„KULT.woche der Vielfalt“ (https://www.vhs-vhs.de/demokratie-leben-termine/.)

2. Aufführung: 19. November, 19 Uhr

3. Aufführung: 20. November, 19 Uhr

Alle Aufführungen sind in der Aula des Gymnasiums SHS (Holter Straße 155, 33758 SHS).

Wir bitten um Reservierungen per Mail an 3schulentheater@web.de oder telefonisch unter 01795337590.

Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

 

Aktuelles II

"Der mäusesheriff"

Unser Theaterstück für Leute ab 6

"Der Mäusesheriff"-Trailer - empfehlt ihn gerne weiter ...

ER REITET WIEDER ...

 08.12.19 um 15h im Trotz-Alledem-Theater Bielefeld

Aktuelles III

"vom streben nach glück"





Sie möchten unsere Arbeit fördern?



Wir bedanken uns für Förderungen bei




Kontakt

 TheaterImpulse e.V.

Kronenstraße 8

33602 Bielefeld

0521 - 9824783 

www.theater-impulse.de

kontakt@theater-impulse.de